Foodlikers: We eat fresh & healthy

Frisch und gesund kochen – Mit Foodlikers sagt Saskia in der Au dem Konservierungsstoffen, ungesunden Fettsäuren und Zuckern den Kampf an. Über ihren Foodblog teilt sie gesunde Rezeptideen mit ihrer interessierten Leserschaft.

Foodlikers zählt seit dem zu einem der etabliertesten deutschen Foodblogs.

Vom Design, über die Webseite bis hin zum Teilen eigener Rezeptideen

Mit einem schlichten und modernen Design hat Creative Dive das Layout so konzipiert, dass Rezepte samt Fotos, Zutaten und Schrittfolgen in den Mittelpunkt rücken. Dabei war wichtig, dass die Veröffentlichung von Rezeptideen über eine leicht verständliche Eingabemaske ermöglicht wird.

Bei der Erstellung des Layouts war klar, dass das Design nur eine unterstützende Rolle spielen sollte, denn so konnte der Fokus speziell auf die Food-Fotografie und Rezeptbestandteile gelegt werden.

screenshot-foodlikers-webseite
screenshot-foodlikers-webseite

Was wurde realisiert?

  • Logodesign
  • Entwicklung von Webdesign und Layout
  • Umsetzung mit HTML 5 und CSS 3
  • Erstellung individueller Templates
  • Responsive Webdesign für Tablet und Smartphone
  • Suchmaschinenoptimierung
  • WordPress-Administration

Re­sü­mee

Mit Hilfe von WordPress, als CM-System der Webseite, können nun bequem eigene Rezepte angelegt und veröffentlicht werden. Dazu gehört u.a. der essenzielle Foto-Upload sowie das Eintragen von Zutaten und Schrittfolgen über speziell dafür angelegte Felder. Der Nutzer hat somit alle wichtigen Rezeptbestandteile zur Verfügung, die er zum Nachkochen der gesunden Rezeptideen benötigt.

Webseite besuchen: www.foodlikers.de